NACHRICHTEN

Venezuela lässt 66 politische Gefangene frei

In Venezuela sind nach Angaben der Nichtregierungsorganisation "Foro Penal" in den vergangenen zwei Wochen 66 politische Gefangene freigelassen worden.

Wie Foro-Penal-Sprecher Alfredo Romero am Dienstag (Ortszeit) mitteilte, befinden sich nach Erkenntnissen der Menschrechtsorganisation derzeit noch 590 Menschen aus politischen Gründen in Haft.

In Venezuela gab es zuletzt Massenproteste gegen die sozialistische Regierung von Präsident Nicolas Maduro, die nach der Ankündigung von harten Strafen zuletzt abebbten. Bei den Demonstrationen kamen mehr als 100 Menschen ums Leben. Die Opposition wirft Maduro vor, eine kommunistische Diktatur nach dem Vorbild Kubas zu installieren.

KNA

Heiliger des Tages

Umfragen

Bistum Augsburg

Service

Info-Links