Anzeige
Im Blickpunkt
Bistum Augsburg
Was uns bewegt
Umfrage
Weihnachtsmärkte lange vor Advent geöffnet: Verständlich oder inakzeptabel?

Seit Wochen haben mancherorts Christkindles- und Weihnachtsmärkte geöffnet – weit entfernt vom ersten Adventssonntag. Ist diese kommerzielle Ausdehnung der Adventszeit verständlich oder ein inakzeptabler Bruch mit der Tradition? Was meinen Sie? Stimmen Sie ab!

oder Ergebnis ansehen
Umfrage
Schoko-Nikolaus oder Schoko-Weihnachtsmann: Was gibt es bei Ihnen am 6. Dezember?

Der Nikolaus tritt auch als Schoko-Bischof in Erscheinung. Das Bonifatiuswerk fördert ihn mit der Aktion „Weihnachtsmannfreie Zone“, um ihn vom Weihnachtsmann abzugrenzen. Kaufen auch Sie Schoko-Nikoläuse oder eher die günstigeren Weihnachtsmänner?

oder Ergebnis ansehen
Heiliger des Tages: 06. Dezember
Hl. Nikolaus

Nikolaus’ Ruf als Wohltäter und Geber guter Gaben geht darauf zurück, dass er jungen Frauen heimlich Geld zusteckte, um sie vor der Prostitution zu bewahren. Als Bischof von Myra überlebte er nur knapp die Christenverfolgung unter Kaiser Galerius und nahm 325 am Konzil von Nizäa teil. Er starb um das Jahr 350 und ist Patron von Russland, der Kinder und Ministranten sowie unzähliger Berufe.

Bistum Regensburg
Sonderthemen und Veranstaltungen
Dokumentation
Über die liturgische Bildung des Volkes Gottes
Apostolisches Schreiben "Desiderio desideravi" des Heiligen Vaters Franziskus

Meine lieben Schwestern und Brüder, mit diesem Brief möchte ich mich an alle wenden - nachdem ich mich nach der Veröffentlichung des Motu Proprio Traditionis custodes bereits eigens an die Bischöfe gewandt habe -, um mit Euch einige Überlegungen zur Liturgie, einer grundlegenden Dimension für das Leben der Kirche, zu teilen. Das Thema ist sehr umfangreich und verdient in all seinen Aspekten eine sorgfältige Betrachtung: Mit diesen Zeilen beabsichtige ich jedoch nicht das Thema erschöpfend zu behandeln. Ich will hier schlichtweg einige Denkanstöße geben, um die Schönheit und Wahrheit der christlichen Feier zu betrachten.

mehr lesen
05.07.2022 - Glaube ...