Anzeige

Pfingsten und der Heilige Geist

Gottesdienst zum Hochfest

"Da kam plötzlich vom Himmel her ein Brausen...“ - so beginnt die Apostelgeschichte; an deren Ende kommt der Heilige Geist auf die Jünger herab und gibt ihnen die Kraft, den Glauben mutig zu verkünden. Es ist das Ereignis, das die Einheit der Gläubigen schuf, die Kirche aus der Taufe hob. Viele sprechen daher 50 Tage nach Ostern, am heutigen Pfingstfest, vom „Geburtstag der Kirche“. Katholisch1.tv war bei der Feier des Hochfestes im Augsburger Dom mit dabei!

07.06.2022 - Bistum Augsburg , Gottesdienst