Anzeige

Polizeiseelsorger beim G7-Gipfel

Wenn die Mächtigen schlafen

Am Dienstag ist der G7-Gipfel auf Schloss Elmau zu Ende gegangen. 18.000 Polizisten aus Deutschland und dem benachbarten Ausland waren im Einsatz, um für die Sicherheit der Teilnehmer zu sorgen und ein wachsames Auge auf die Proteste zu haben. Katholisch1.tv hat mit Andreas Ihm gesprochen. Er war als Polizeiseelsorger während des Gipfels vor Ort.

01.07.2022 - Politik , Seelsorge