Anzeige

Ulrichsjubiläum

Viele Fische und ein Kunstwerk

Das KiTa-Zentrum St. Simpert ist Dienstleister für 430 katholische Kindertagesstätten im Bistum Augsburg. Benannt ist es nach dem dritten Bistumspatron Simpert, dem Patron der Kinder und Jugendlichen, doch beim großen Ulrichs-Doppeljubiläum in diesem Jahr steht auch für die katholischen Kitas der heilige Ulrich im Vordergrund. Um das bildlich darzustellen, wurde nun ein Kunstwerk entworfen, dessen Entstehung wir ein Stück weit begleitet haben.

katholisch1.tv

12.01.2023 - Bistum Augsburg , Kinder , Kunst