Umfrage-Ergebnis

Fastenzeit in der Corona-Pandemie: Werden Sie auf etwas verzichten?

Das Fasten ist diesmal eine besondere Herausforderung. Papst Franziskus mahnt dazu, Gott durch Verzicht in das Leben zu lassen. Doch viele Menschen sind nach monatelangem Corona-Lockdown des Verzichts müde. Wie werden Sie die Fastenzeit begehen?

Ich halte mich wie üblich bei Genussmitteln zurück.
17% Stimmen: 7
 
Ich will mich im Sinne des Papstes von unnötigem Ballast befreien.
27% Stimmen: 11
 
Ich faste nicht. Der Lockdown fordert schon genug Verzicht.
56% Stimmen: 23