Sarah und Samuel Koch machen sich für Ehe als Lebensbund stark (Dienstag, 06. Februar 2018 16:03:00) / Buntes / Neue Bildpost

Schirmherrschaft der "MarriageWeek"

Sarah und Samuel Koch machen sich für Ehe als Lebensbund stark

Schauspieler Samuel Koch (30) und seine Frau Sarah (32) werben für die Ehe als lebenslangen Bund. „Die Ehe wird für ein ganzes Leben geschlossen - das schafft Vertrauen und Freiheit“, erklärte das seit 2016 verheiratete Paar am Montag in Lüdenscheid. Für die von Mittwoch bis zum Valentinstag am 14. Februar stattfindende „MarriageWeek“ haben sie die Schirmherrschaft übernommen. „Wir unterstützen die MarriageWeek, weil dort die Ehe gefeiert wird und Paare wertvolle Impulse bekommen, damit der Bund fürs Leben hält.“

Die „MarriageWeek“ wird in Deutschland in diesem Jahr zum zehnten Mal begangen. Bei der Themenwoche gehe es darum, die Liebe zu feiern, hieß es. Paare sollten ermutigt werden, in die eigene Beziehung zu investieren und ihre Liebe lebendig zu halten. Deutschlandweit sind zahlreiche Veranstaltungen geplant, darunter „Ehe-Werkstätten“, Tanzabende und Gottesdienste.

Samuel Koch ist nach einem Unfall in der ZDF-Show „Wetten, dass...?!“ im Jahr 2010 querschnittsgelähmt. Der ausgebildete Schauspieler ist seit 2014 Ensemblemitglied am Staatstheater Darmstadt. Sarah Koch ist bekannt durch ihre Rolle in der ARD-Telenovela „Sturm der Liebe“.

KNA

06.02.2018 - Deutschland